Historie

Eigentlich war es eine Laune...

 

wie der Harley-Club Kitzbühel entstanden ist. Aber ist es nicht eine gute Grundlage?

Lust und Laune...

Irgendwann, es war 1995 wurde in Kitzbühel ein amerikanisches Lokal namens "Highways" gegründet.
Damit die Eröffnung auch wirklich so richtig im US-Style organisiert werden konnte, bat man die Handvoll Harley-Fahrer, die man durch den Sound der Bikes schon in Kitzbühel kannte, ihre Maschinen vor dem Lokal zu positionieren.
Gesagt, getan.

Tja und irgendwie ist das Flair der großen weiten Welt, das "Feel-Free" oder "Born to be wild" dann auch übergesprungen und die Männer rund um den heutigenEhrenpräsidenten Wolfgang Thomschy hatten das Gefühl - wir müssen uns verbinden! Da muss mehr draus werden.

Ein Club wurde gegründet und keiner konnte damals erahnen, dass eine Gemeinschaft von über 100 Harleybegeisterten Männern und vielen Frauen daraus entsteht.
Zeitzeuge dieses denkwürdigen Moments, den die Handvoll Kerle aus Wien und Kitz erlebten, ist eine Gründungstafel, die im "Highways" auch heute noch einen Ehrenplatz hat.

Irgendwie Besonders dieser Moment - so wie der Club auch heute noch. Aus den 5 oder 6 Bikern von damals ist heute eine Herde von Harleys geworden und die Mitglieder kommen nicht mehr nur aus Österreich, sondern aus Deutschland, Luxemburg, Monaco, Mallorca und der Schweiz.

Wir sind richtig international und aktiv sind wir sowieso. Wir, und da sind wir stolz, waren die Ersten, die Harleys auf den Golfplatz lassen und organisieren in diesem Jahr schon die 6. "Harley-Open" auf einem der schönsten Greens die Österreich zu bieten hat, den Golfclub Eichenheim.

Aber dies ist nur einer von vielen Events, denn das jährliche Harleytreffen in der Tiroler Gamsstadt ist weit über die Landesgrenzen bekannt und hat genauso seine Fans gefunden, wie die Clubausflüge per Bike oder die regelmäßigen Clubabende.

Man könnte jetzt noch ewig davon erzählen, was es ausmacht ein Teil des Kitzbüheler Harley Clubs zu sein, aber ein Besuch hier unter www.harley-club-kitz.com wird euch sicher weiter helfen.

Und nicht vergessen: Es war und ist eine Laune: "Feel Free"!

historie neu